Südafrika

Namibia & Okavango

Kai Uwe Küchler – Samstag, 18.11.2017, 20:00 Uhr

Seit 15 Jahren bereist Kai-Uwe Küchler regelmäßig Südafrika, wohin er auch Fotoreisen leitet. Seine neue Show ist das Ergebnis der Reisen aus den letzten 5 Jahren.
Begleiten Sie den bekannten Fotografen, Buchautor und Reiseerzähler Kai-Uwe Küchler auf seiner Reise durch das Südliche Afrika, die im Tierparadies des Okavango-Deltas beginnt und am Kap der Guten Hoffnung endet.

Arrow
Arrow
Slider

Küchler führt die Zuschauer durch die schönsten Landschaften Botswanas, Namibias und Südafrikas. In faszinierenden Luftaufnahmen zeigt der Fotograf die mächtigen Victoria-Fälle. Das Tierparadies des Okavango Delta erkundet er im Einbaum, und mit dem Geländewagen geht es zu den letzten Nomaden Namibias, den Himba und Buschleuten.
Von den roten Riesendünen der Namib und weiter hinein in die Kalahari spannt sich der prächtige Bilderbogen. Unterhaltsam und spannend erzählt der Referent über verlassene Diamantenstädte und die Besiedlungsgeschichte Südafrikas.

Nach Wanderungen durch die Drakensberge und einem Besuch des Krüger Nationalparks geht die Fahrt über die Panorama Route zu den weißen Sandstränden am Indischen Ozean. Ein Erlebnis für die Sinne ist die Reise entlang der Garden Route durchs Weinland nach Kapstadt, einer der schönsten Städte der Welt.

Erleben Sie Küchlers herausragende Fotoreportage, die als Gesamtkunstwerk aus Bildern, Texte, Originaltönen und ausgesuchter Musik die Zuschauer begeistert.

  • Sonntag, 19.11.2017, 20:00 Uhr, Welterbe Zollverein Essen
  • Einlass: 19:30 Uhr
  • Freie Platzwahl
  • Dauer: 100 Minuten
  • Vorverkauf: 13,00 € / Jugendliche 6,- Euro
  • Tageskasse-Nur Barzahlung: 15,00 € / Jugendliche 8,- Euro
  • Lieferzeit: 2-3 Tage nach Zahlungseingang.
  • Zahlart: Vorkasse
  • Versandkosten: 1.- Euro